Mittwoch, 26. Juli 2017
 
 
Initianten Drucken E-Mail
 Image  

Fernando Reust, 1956 Geboren in Glarus, wuchs in Zürich auf, wurde für den Sport wieder ins Glarnerland gerufen und sieht sich heute nach eigenen Angaben als Weltbürger mit  Glarnerwurzeln. Was ihn hier vor allem motiviert, ist die Möglichkeit aus desolaten (negativen) Umwelt ökologisch und ökonomisch etwas positives zu machen. Der einstige Sporthändler, Tennis- und Wassersportlehrer bezeichnet sich heute als Resorts-Optimierer. Dies verlangt hohe geistige Flexibilität und Risikobereitschaft.

„Weg vom Oil und weg vom Atom“ heisst auch weg von Kriegen und Terrorismus ( fr)

„Wer auch nur eine Schraube für die Waffenindustrie produziert oder liefert; ist Teil der Verbrechen die damit begangen werden!“  ( fr)

„Wer das Übel akzeptiert, ohne dagegen zu protestieren, verbindet sich in Wirklichkeit mit ihm.“ ( Martin Luther King) 1925-1968

Auch ein kleiner kann den „Grossen“ zu schaffen machen: Ein Floh macht Löwen mehr zu schaffen als Löwen dem Floh. (Afrikanisches Sprichwort)

 

 Image  

Minh Tri Amacher, Dipl. économie politique, ist ein Spezialist für das Asia Business Management. Als Senior Consultant hat er verschiedene Projekte initialisiert und geleitet, sowie die Vernetzung in Asien (Vietnam, China, Singapore) aufgebaut. Seine Leidenschaft in "Environment & Technology" ist sehr gross. Seine Strategie und Denkweisen mit multikulturellem Aspekt ergänzen die Komponenten für das ökologische & ökonomische Projekt "Energie-, Umwelt- Sport und BusinessPark" SBP in Glarus.

 

 Image  

Simon Rüegsegger, Solaringenieur, Berater des Energie-, Umwelt- Sport und BusinessPark in Energie- und Umweltfragen.

 

 Image  

Daniel Reust übernimmt die Weiterführung der Website mit grossem Interesse. Er unterstützt den Energie-, Umwelt- Sport und BusinessPark in allen IT-Fragen.